Biographie

Robert Kolb

Mit dem Beruf des Klaviertechnikers ließen sich meine beiden Vorlieben – Technik und Klassische Musik – harmonisch miteinander verbinden.

Die Lehrzeit absolvierte ich in der namhaften Klaviermanufaktur Steingraeber & Söhne in Bayreuth und der Berufsfachschule für Musikinstrumentenbau in Ludwigsburg.
Lange Zeit war ich bei Steingraeber & Söhne Chefintonateur und habe dort auch an Klavier- und Flügel-Konstruktionen mitgearbeitet.

Mit der Weiterbildung zum Konzertstimmer und Intonateur habe ich seit 1985 zahlreiche CD-Aufnahmen mit internationalen Größen betreut.

Mit den Jahren kamen weitere Spezialisierungen dazu:
Steinway Konzert- und Pianoforte Digitalsystem Techniker.
Seit 1993 arbeite ich nun mit viel Freude und Engagement als selbstständiger Klaviertechniker.
In den nun schon 29 Jahren habe ich sehr viel Erfahrung mit allen gängigen Marken und gebe mein Fachwissen gerne weiter.
Mein Tätigkeitsschwerpunkt ist der Service an Flügeln und Klavieren, speziell für den professionellen Bedarf.